Glukose im Blut
Als wichtigster Energieträger für den Zellstoff-
wechsel
muß Traubenzucker in einer bestimmten
Konzentration im Blutserum vorhanden sein.
Der normale Blutzucker-Spiegel beträgt
70 - 110 mg%(Nüchternwerte). Wiederholte
Werte von mehr als 120 mg% sprechen für das
Vorliegen eines Diabetes mellitus. Man unter-
scheidet Hypo- und Hyperglykämie, beides
schwere Störungen des Zuckerstoffwechsels.