Vesikula
Bläschen; in der Haut gelegener, flüssigkeitsge-
füllter Hohlraum mit leicht verletzbarer Außen-
haut, die der abgelösten Epidermis entspricht.
Bläschenförmige Ausschläge werden auch
vesikulöse Exantheme genannt. Sie verheilen
i.d.R. nach Eintrocknen und Krustenbildung
ohne eine Narbe zu hinterlassen.