Vena portae
Pfortader, von porta hepatis ... die Leberpforte;
größte Sammelvene des Bauchraums, die das
Blut aus Magen, Milz, Dünn- und Dickdarm
der Leber durch die Leberpforte zuleitet. Ihre
Zuflüsse sind die unpaaren
1. V. gastrica und V. lienalis
2. V. mesenterica superior
3. V. mesenterica inferior
Bei Leberzirrhose können sich ÖV bilden.