Salzsäure-des Magens
Wird von den Belegzellen der Magenschleim-
haut
gebildet, um die zugeführte Nahrung zu zer-
kleinern. Die Freisetzung wird gesteuert in Abhän-
gigkeit von der Magenfüllung durch mageneigene
Hormone
und durch den zum vegetativen NS
gehörenden N. vagus. Letzterer kann bei Streß im
Magen eine erhöhte Salzsäureproduktion auslösen,
was u.a. die Ursache für Ulcus duodeni ist.