Parenchym
Der Gewebeanteil, der in einem Organ die
organspezifischen Aufgaben erfüllt. Im Gehirn
sind es die Nervenzellen, in der Niere sind es
die Glomerulum- und Tubuluszellen.
Es steht im Gegensatz zum interstitiellen oder
Gerüstgewebe, das sich aus faserigem Binde-
gewebe
und Nerven aufbaut.