Interaktion
Wechselwirkung; es kann sich dabei um gegenseitige
Beeinflussung von Stoffwechselvorgängen oder
Wechselwirkungen zwischen verschiedenen Medi-
kamenten
handeln. Diese können sowohl zusammen
wirken, als Synergie, oder Kumulation auch gegen-
sätzlich
wirken, nämlich als Antagonisten. Auf diese
Phänomene muß bei der Pharmakotherapie geachtet
werden.